ich weiß genau was du meinst,deshalb kann ich diese teilweise dämlichen antworten hier nicht verstehen.
soweit ich weiß liegt das daran,dass spatzen eigentlich im flug jagen.ihre beine sind einfach nicht für lange märsche gemacht,wo hingegen raben sich ihr futter aus der erde wühlen und zu fuß einfach weitere strecken zurücklegen

Gesucht durch Begriffe:

warum hüpfen spatzen

Ähnlichs:

  1. Wieso lief das Huhn über die Straße ? Weil er beim überqueren der Fahrbahn das Ei verloren hat. Also war das Huhn zuerst da....
  2. Hüpfen da Dohlen, Krähen, Raben über den Fußweg? Dohlen sind die kleinsten Vertreter dieser Gattung, krächzen aber nicht so wie Raben oder Krähen, ist mehr so ein jak-jak oder so ähnlich. Krähen sind die mittelgroßen, die man am meisten in den...
  3. Spatzen-Mutter wurde eben von Nachbarskatze ermordet. 5 Kücken reissen jetzt bei dem Geräusch die Schnäbel auf hartgekochtes Eigelb kleinmanschen und aus einer Pipette in die offenen Schnäbel füttern, ggf ein wenig “verdünnen” mit Wasser….. ansonsten solltest du Regenwürmer versuchen, wenn sie schon “groß” genug sind könnte das auch klappen….....
  4. Ist jemand schon mal aufgefallen, dass es kaum noch Spatzen (Sperrlinge) gibt. Warum eigentlich? Ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber wir haben genug Spatzen hier....

Tags:

11 Comments on Wieso hüpfen Spatzen über die straße?

  1. Chief Inspector says:

    weil es niedlich aussieht.

  2. carolus says:

    weil sie mit ihren kurzen Beinchen nicht laufen können.

  3. rubikum says:

    irgendwie müssen sie ja den Tag rumbringen
    Spatzen sind eben Kurzfüßler
    überleg mal wie es aussehen würde wenn sie laufen müßten, ganz schön anstrengend
    dazu fällt mir ein:
    das Reh hüpft hoch
    das Reh hüpft weit
    was soll es sonst?
    es hat ja Zeit ….

  4. Zimmerlinde says:

    Am Boden bewegt sich der Haussperling, genannt auch Spatz, fast immer beidbeinig hüpfend fort.
    Lediglich bei Annäherung an sehr nahe Objekte oder beim seitlichen Nachrücken auf Zweigen sind einzelne Schritte zu beobachten.
    Der Spatz hockt bei der Nahrungssuche oft flach auf den Läufen, so dass die Federn den Boden berühren. An senkrechten Hauswänden oder Stämmen klettert der Haussperling „rutschend“ und stützt sich auch auf den gespreizten Schwanz, hin und wieder sogar auf die halb geöffneten Flügel. In Zweigen bewegt er sich recht gewandt und kann dabei kopfüber um einen dünnen Zweig schwingen, ohne die Füße zu lösen.[

  5. Juuu says:

    weil es schneller ist als laufen !
    zumindest bei vögeln

  6. Mutter Schagalla says:

    Kurze Beine sind nun mal nicht länger!

  7. Conny says:

    Spatzen können nur hüpfen.

  8. Grüner Handkäs says:

    weil sie vergessen haben, das Auto vollzutanken !

  9. urizen says:

    ich weiß genau was du meinst,deshalb kann ich diese teilweise dämlichen antworten hier nicht verstehen.
    soweit ich weiß liegt das daran,dass spatzen eigentlich im flug jagen.ihre beine sind einfach nicht für lange märsche gemacht,wo hingegen raben sich ihr futter aus der erde wühlen und zu fuß einfach weitere strecken zurücklegen

  10. konsu says:

    weil sie nicht laufen können

  11. Techtronik says:

    schneller als laufen und sie können nicht so gut gehen.

Leave a Reply

*

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Powered by Yahoo! Answers