Ist Hansi der einzige Wellensittich? Wellensittiche sind Schwarmvögel, als Einzeltiere fühlen sie sich nicht wohl. Wenn er sich die Federn selbst raus reißt, dann ist ihm langweilig und er hat nun diese Verhaltensstörung ausgebildet. Du kannst ihm also am besten helfen, wenn du noch ein weiteres Tier dazunimmst.

Zuvor mal abklären, dass er nicht unter Milben leidet. Außerdem sollte er genug Kalk haben, so dass sich neue Federn bilden können.

Dass es sich um um ein Problem des Futters handelt glaube ich nicht. Bei dem Wetter fressen Wellis eben auch weniger als sonst. Kannst natürlich trotzdem Futter und Wasser vorsichtshalber wechseln. Ein Salatblatt, oder auch ein wenig Obst bringt auch ein wenig Abwechslung …
Vielleicht mal bei einem TA fragen – Adressen gibts bei der Quelle

Ähnlichs:

  1. Wellensittich verliert Federn (aus Angst?)!? Hallo! Ja also das allerwichtigste ist, dass der Welli einen Partner bekommt. Versuche bitte positiv auf deine Bekannte einzuwirken und sie dazu zu überreden. Dann wird es ihm schnell erheblich besser gehen. Wenn...
  2. Warum verliert mein Kanarienvogel seine Federn? Als Wesen der Lüfte müssen Wellensittiche (und sicher auch Kanaren) stets flugfähig sein. Ein makelloses Gefieder gewährleistet jene Flugkünste, da die Federn dafür verantwortlich sind, dass sich die Tiere in der Luft halten...
  3. Warum haben unsere Hühner keine Federn am Hintern? Hühner, wie alle Vögel, verlieren ihre Federn um sie gegen neue Federn zu ersetzen. Das nennt man Mausern. Die Mauser kann auch nur einige Teile des Gefieders betreffen. Gesucht durch Begriffe:hühnerkrankheiten federverlust ,...
  4. Graupapagei und rote Federn? http://www.papageien-foren.de/ Dort kann dir sicher jemand helfen. Und bitte kauf deinem Papagei auch einen Artgenossen. Solche Tiere darf man nicht alleine halten, da leiden sie furchtbar darunter. Kannst auch in dem Forum nachfragen,...

Tags: ,

5 Comments on Wellensittich Hansi gehen die Federn aus?

  1. M. Rom. says:

    Ist Hansi der einzige Wellensittich? Wellensittiche sind Schwarmvögel, als Einzeltiere fühlen sie sich nicht wohl. Wenn er sich die Federn selbst raus reißt, dann ist ihm langweilig und er hat nun diese Verhaltensstörung ausgebildet. Du kannst ihm also am besten helfen, wenn du noch ein weiteres Tier dazunimmst.

    Zuvor mal abklären, dass er nicht unter Milben leidet. Außerdem sollte er genug Kalk haben, so dass sich neue Federn bilden können.

    Dass es sich um um ein Problem des Futters handelt glaube ich nicht. Bei dem Wetter fressen Wellis eben auch weniger als sonst. Kannst natürlich trotzdem Futter und Wasser vorsichtshalber wechseln. Ein Salatblatt, oder auch ein wenig Obst bringt auch ein wenig Abwechslung …
    Vielleicht mal bei einem TA fragen – Adressen gibts bei der Quelle

  2. Der tut nix says:

    Er leidet,weil er alleine ist.Tierliebe ist das nicht,wenn man Wellis alleine hält.Hol ihm einen Partner.Das kann ein Weibchen,oder ein Männchen sein,da sich Beides gut verträgt.

  3. absolutly Paris,lets have fun says:

    ihm ist es warm…

    kaufe dir doch eine kleine Sprühflasche…und dann besprühst du ihn (aus entsprechendem Abstand) so 3-4 x am Tag ein wenig.
    Stell ihn schattig und nicht in den Durchzug.

    Mein Papagei möchte z.Zt. auch öfter am Tag duschen.

  4. Gotland says:

    Kann es sein das Hansi schon sehr sehr alt ist?…wenn ja,dann wird er bald auf dem Käfigboden liegen und …,naja,dann ist er im Wellensittichhimmel…………..

  5. DR Eisendraht says:

    Gib ihm MAUSERHILFE. Dazu eine Sepiaschale und Kalksand zum Ausgleich. Vogelmiere kann man in der Blumenschale selber aufziehen und die futtern sie besonders gern.
    Auch seine neue Freundin mag das alles sehr gern. Kauf ihm eine Partnerin. Eine Sprühflasche mit Sprühnebel ist auch sehr beliebt. Nasse Vögel erkälten sich aber NOCH SCHNELLER!

Leave a Reply

*

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Powered by Yahoo! Answers