In Gefangenschaft versucht er mit seinen Besitzern zu kommunizieren. Diese sind ja dann sein Ersatz für die Artgenossen.
Da er die benötigte Aufmerksamkeit und Zuwendung dafür erhält, gibt er sich natürlich Mühe.

Ähnlichs:

  1. Einem Papagei das Sprechen beizubringen ? Hi vielen papageienarten kann man das sprechen beibringen, besonders begabt ist vor allem der graupapagei und die blaustirnamazone, auch die vielen anderen amazonenarten können das. aras bedingt. kakadus ebenfalls, sogar dem kleinen wellensittich...
  2. Wie lernt mein Wellensittich reden? unendlich mal wichtiger als einem wellensittich die menschliche sprache beizubringen ist es seinen artbezogenen bedürfnissen nachzukommen. dazu gehört mal an erster stelle, dass diese tiere sehr sozial sind und auf keinen fall alleine...
  3. Papagei und Appenzeller Rüde was kann ich tun um das Vertrauen von meinem Papagei wieder zu bekommen? Vielleicht habt Ihr beim letzten Stutzen bei einer der Schwungfedern die Nervenbahn erwischt. Das hat ihm natürlich höllisch weh getan, und nun wird er Angst vor einer Hand haben. Ich stutze meinen Papageien...
  4. Wie kann ich meine Papagei, sprechen beibringen? Papageien sind sehr soziale Tiere. Du mußt ihm unbedingt einen Partner besorgen. Einzelhaltung ist Tierquälerei und dein Papagei wird so bald psychisch krank werden. Lies dir doch bitte mal einige Seiten über die...

Tags:

9 Comments on Warum lernt ein Papagei sprechen?

  1. turbokuh says:

    naja er spricht ja nich wirklich…er macht nur das nach was er hört.verstehen tut er das natürlich nich, er imitiert nur.

  2. Kilimanjaro says:

    Vielleicht weil es Spaß nachzumachen macht!

  3. q1qayxsw2 says:

    Weil er die nötige Intelligenz dazu hat.

  4. Canan Houari says:

    Weil er langeweile hat, in der freien Natur sprechen Papageien natürlich nicht, sie kreischen sich nur an, wie jeder andere Vogel auch. Und auch wenn du Papageien zu zweit oder mehr hälst was auch zu empfehlen ist, werden sie vermutlich nicht mit sprechen anfangen.

  5. fabrina says:

    In Gefangenschaft versucht er mit seinen Besitzern zu kommunizieren. Diese sind ja dann sein Ersatz für die Artgenossen.
    Da er die benötigte Aufmerksamkeit und Zuwendung dafür erhält, gibt er sich natürlich Mühe.

  6. Yassin F says:

    Erstens muss ein Papagei alleine leben.Und weil der Papagei keinen Partner ( auch ein Papagei) bleibt ihm nichts übrig als den Menschen zu zuhören und er muss sich auf die Sprache der Menschen konzentrieren und so lernt ein Papagei sprechen und außerdem können die meisten gar nicht richtig sprechen manchmal können sie auch nur Worte widergeben

  7. ♥ღ☼ღ♥ says:

    Kenne nur diesen Grund..

    Eine Frau will einen Papagei aus dem Tierheim mit nehmen.Der Mitarbeiter warnt sie er seie aus dem Puff und könnte daher schlechte Wörter sagen.Sie sagt: “Ist OK ich habe keine kleinen Kinder”.Zuhaue angekommen sagt der Papagei jedes mal wenn sie den Raum betritt: “Oh Madame”.Was sie nicht störte.Dann kommt die Tochter nach hause und er sagt: “Oh junges Fräulein”.Stört ja keinen.Abends kommt der Mann nach hause und der Papagei sagt: “Oh, Hallo Rolf”.

  8. heide_roeschen says:

    Der hat doch sonst nichts vom Leben, was soll er sonst machen?
    Etwa tanzen gehen oder Marathon laufen?

  9. tigerlady says:

    Weil der Papagei einsam ist und sich in seiner Einsamkeit dem Menschen anschließt. Vor lauter Langeweile lernt er die Sprache des Menschen.
    Papageien sind Schwarmtiere, um sie Art gerecht zu halten sollten es mindesten zwei sein, optimal wären drei, sollte einer sterben sind die anderen nicht allein.

Leave a Reply

*

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Powered by Yahoo! Answers