Statt Zähnen haben sie einen sehr scharfen und oft spitzen Schnabel, mit dem – und mithilfe der Zunge – sie die Sämereien zerkleinern können. Wenn sie Dich beißen, merkst Du, wie scharf der Schnabel ist, da er ganz schöne Verletzungen hervorrufen kann.

Ähnlichs:

  1. Warum haben Vögel keine Zähne ? Weil sie ihre Nahrung erst beim Verdauen “kauen” Gruß...
  2. Warum bekommt der Specht keine Gehirnerschütterung? ganz einfach: der specht hat weniger gehirnflüssigkeit, also das gehirn bleibt starr im kopf und kann nicht gegen die schädelknochen stoßen. außerdem sind hinter dem schnabel muskeln,die als stoßdämpfer fungieren. zudem schließt der...
  3. Welche Tiere haben keine Zähne? Vögel haben, soweit ich weiß, grundsätzlich keine. Gesucht durch Begriffe:tier ohne zähne , tiere ohne zähne , haben pinguine zähne , Haben Eidechsen zähne...
  4. Sind Vögel “bissig” – oder sind sie “hackig” ? Sie haben ja keine Zähne…? Hallöchen, vielleicht auch “pickig”...

Tags: ,

7 Comments on Warum haben Nymphensittiche keine Zähne?

  1. Waldfee says:

    Weil Vögel alle keine Zähne haben.
    Sie brauchen keine zähne.
    Zum Fressen haben sie einen schnabel mit dem sie ihre nahrung zerkleinern können.

  2. nachtigall says:

    Statt Zähnen haben sie einen sehr scharfen und oft spitzen Schnabel, mit dem – und mithilfe der Zunge – sie die Sämereien zerkleinern können. Wenn sie Dich beißen, merkst Du, wie scharf der Schnabel ist, da er ganz schöne Verletzungen hervorrufen kann.

  3. Kokul says:

    Welcher Vogel der Neuzeit hat denn Zähne? Die Flugsaurier hatten welche, aber das waren ganz andere Zeiten…ausser einem Eizahn zum schlüpfen haben die doch nur Schnäbel.

  4. tahsin t says:

    talülich haben sie zene das siakulige zäne kann nich so merken biotraginali sche nogra zene ein schweres wort aber das sind regafte zene

  5. elbnixe45 says:

    weil sie keine brauchen

  6. chrissy says:

    Sie haben doch den Schnabel und die Zunge.Wenn meie Nymphe auch noch Zähne hätte,wäre sie bei und vollkommen der Boss im Haus.Was ich bei Nymphensittichen schön find,ist ,das sie oben und unten Augenlieder haben!

  7. die_klosterfrau says:

    im Schnabel des Vogels (zumindest bei meinem Grauen) befindet sich auf der Innenseite eine rauhe Stelle. Ähnlich wie ein Waschbrett. Darauf wird harte Nahrung, z.b. Körner solange hin und her geschoben bis sie zerkleinert ist.

    Gruss aus dem Kloster

Leave a Reply

*

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Powered by Yahoo! Answers