In der Natur kommen Wellensittich nur in ihrer gelb/grünen Färbung vor. Also das hier:

http://img.fotocommunity.com/Wild-lebende-Voegel/Z-sonstige-Voegel/Wellensittich-a22142625.jpg

Alle anderen Farben sind nicht natürlich, sondern entstanden durch zufällige Mutationen, die gezielt weiter gezüchtet wurden. Es wäre also auch denkbar, dass so diese rosa Färbung entstanden ist. Soweit ich weis haben Wellensittiche aber nicht die Veranlagung für eine Rotfärbung. Bei einigen Vögeln kann man das Gefieder auch durch spezielles Futter färben (Flamingos sind auch nur rosa, weil sie Krebse fressen, die einen roten Farbstoff enthalten. Weiße Tauben lassen sich auch gut durch Futter färben http://www.clausrichter.net/images/DSC05249.jpg ) Das klappt aber bei Wellensittichen auch nicht. Es kann passieren, dass weiße Wellensittiche, die einen roten Kalkstein im Käfig haben eine leichte Rotfärbung annehmen und dann eben rosa aussehen wenn sie sich an dem Stein reiben.

Aber um es mal kurz zu machen: Das auf deinem Bild sind keine Wellensittiche, sondern Bourkesittiche ;-)

Ähnlichs:

  1. Wellensittiche in Natur freilassen, aber trotzdem täglich füttern? Tiere in einer für sie fremden Umgebung freilassen geht selten gut sondern endet oft in einer ökologischen Katastrophe. Bekannte Beispiele sind die europäischen Kaninchen in Australien oder das aus Amerika stammende graue Eichhörnchen,...
  2. kommen Wellensittiche zurück? wenn man wellensittiche fliegen läßt sollte es doch wohl sebstverständlich sein alle fenster und türen zu schließen! der arme vogel wird draussen nicht lange überleben.durch deine verantwortungslosigkeit hat er jetzt immensen stress und...
  3. mein wellensittich ist ca 4 jahre und ich würde gerne 1 oder 2 neue juge wellensittiche da zutun? Ja, das geht, aber an deiner Stelle würde ich lieber entwerder noch EINEN dazunehemen oder gleich DREI, da es dann entweder zwei oder vier sind. Eine gerade Zahl ist auf jeden Fall besser,...
  4. Habe vor mir Wellensittiche zuzulegen und möchte die Voliere gerne mit Holzstangen bestücken. Kann ich diese Sorry, Steffi J., aber das ist wirklich Unsinn! Natürlich ist es immer besser Naturmaterialien zu holen, als irgendwelche Plastikstäbe. Du musst nur darauf achten, dass sie möglichst unterschiedliche Dicken haben, damit der Muskel...

Tags: , ,

5 Comments on Sind diese rosafarbenen Wellensittiche eine neue Züchtung oder kommen die auch in der Natur so vor?

  1. Wissensmonster says:

    Bei der Natur kann ich mir alles vorstellen!

  2. gunderfrau says:

    Wilde Wellensittiche sind grün. Aber so rosafarbene habe ich noch nie gesehen. Vielleicht photoshop?

  3. Paul H says:

    Noch nie gesehen, muß eine Nachzüchtung sein. Blaue kommen ja in der Natur auch nicht vor.
    Rosellas sind es nicht.

  4. Mutaflor says:

    In der Natur kommen Wellensittich nur in ihrer gelb/grünen Färbung vor. Also das hier:
    http://img.fotocommunity.com/W.....142625.jpg

    Alle anderen Farben sind nicht natürlich, sondern entstanden durch zufällige Mutationen, die gezielt weiter gezüchtet wurden. Es wäre also auch denkbar, dass so diese rosa Färbung entstanden ist. Soweit ich weis haben Wellensittiche aber nicht die Veranlagung für eine Rotfärbung. Bei einigen Vögeln kann man das Gefieder auch durch spezielles Futter färben (Flamingos sind auch nur rosa, weil sie Krebse fressen, die einen roten Farbstoff enthalten. Weiße Tauben lassen sich auch gut durch Futter färben http://www.clausrichter.net/images/DSC05249.jpg ) Das klappt aber bei Wellensittichen auch nicht. Es kann passieren, dass weiße Wellensittiche, die einen roten Kalkstein im Käfig haben eine leichte Rotfärbung annehmen und dann eben rosa aussehen wenn sie sich an dem Stein reiben.

    Aber um es mal kurz zu machen: Das auf deinem Bild sind keine Wellensittiche, sondern Bourkesittiche ;-)

  5. Bully says:

    Das sind glaube ich Rosellas und werden nicht nur hier gezüchtet,sondern die gibt es auch in der Natur.

Leave a Reply

*

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Powered by Yahoo! Answers