wenn du sie gezähmt bei einem vogelzüchter kaufst kosten sie so um die 25€ pro stück

du musst die nicht impfen lassen, sind keine hunde oder so. musst nur zum tierarzt wenn sie krank sind und die kosten dafür kommen auch auf die krankheit an, wie aufwendig die untersuchung und behandlung ist. aber ich rate dir in diesem fall zu einem auf vögel spezialisierten tierarzt zu gehen, ich war mal bei einem normalen der nur die federn untersucht hat und gesagt hat alles okay und dann ist der vogel an der krankheit gestorben :´( du musst die wellensittiche nicht kastrieren lassen, ohne eine bruthöle wären die ier zu ungeschützt deshalb passiert da dann auch nichts.

kommt drauf an, du solltest einen großen käfig haben und futternapf und trinkbehälter sollten schon dabei sein. vielleicht noch ne schaukel, was zum klettern, die stangen sollten nicht so rund geschliffen sein, natürliche form gefällt den wellis. auf dem boden sand, keine zitung!!! und bloß keine spiegel!!!! wenn es ein vogel allein ist kann er sich in den vogel den er im spiegel sieht (und nicht als sich selbst zuordnet sondern als jemand anders) verlieben, das ist überhaupt nicht gesund!!!

naja, lärm stört die nicht, den machen die ja schon selbst. du musst regelmäßig staubsaugen, das sind echte federfiecher (: du solltest nicht so stinkenden müll im zimmer gelagert haben! und regale oder schränke die sehr hoch sind! die wellis müssen regelmäßig (am besten täglich) im zimmer herumfliegen dürfen und da mögen sie es, wenn sie sich auf hohe sachen setzen können. du musst dann davon ausgehen dass sie auf den schrank, das regal oder was auch immer ziemlich raufkacken.

so, ich glaube das wars.
ich hoffe ich konnte dir helfen!!!

ach übrigens, an steini: wellensittiche sind schwarmvögel! wenn man sie allein hält sind sie einsam. es gibt eine krankheit da rupfen sie sich ziemlich viele federn aus und sterben drann. und diese krankheit wird durch einsamkeit ausgelöst. du kannst sie zahm kaufen und dich um sie kümmern, dann bleiben sie auch zahm oder du kaufst sie scheu und kannst sie wenn du willst zähmen wenn du täglich eine hand mit hirse hereinsteckst und nicht ruckartige bewegungen machen! irgendwann kommen sie dann. aber wichtig: warte bis sie auf dich zukommen, nicht du auf sie!!!

nochmal zu steini: papageien können sprechen, die wissen auch wovon sie reden, wurde getestet. jaa, wellis können es auch aber sie lernen nur aufgefangene fetzen, die sie immer wieder hören, wissen aber nicht was sie reden. beide lernen es nur aus einsamkeit!!! also, es ist zwar interessant, wie sie sprechen aber es ist ein eindeutiges zeichen von starker einsamkeit!!! ich glaube, steini, du findest wellensittiche sind eher eine unterhaltung als ein haustier zum lieben!!!

@ lalilu: das sind nur billigkäfige, oft viel zu klein und halten nicht lange. bei meiner stiefscweser sind die immer ausgebüchst weil es so leicht ging weil es ein billigkäfig war!

@ connigoe…: das mit dem tuch ist eine gute sache, hatte ich vergessen zu erwähnen, am besten in schwarz. aber futtersäule ist nicht so schlau, da kommen die nicht so gut ran und sie werfen es mehr duch die gegend. aber zum thema tuch fällt mir noch ein: wenn du den käfig an der wand stehen hast dann mach da irgendwas vor, die kacken dir die ganze wand voll! und gib ihnen
regelmäßig frisches, paprika, karotte, apfel… was auch immer, sie mögen es knackig!

ach ja, mir fällt noch ein: sie brauchen dringend einen kalkstein zum schnabel wetzen, sonst wird der zu lang und da sind auch wichtige stoffe drinn!

Ähnlichs:

  1. Fragen bezüglich Wellensittiche? wellensittiche sitzen sehr gerne auf nur einem bein, dass ist eine ruhestellung (meist auch um das andere bein auszuruhen). sehr viel wichtiger als deinen vogel handzahm zu bekommen ist, dass du ihm einen...
  2. Habe ein paar Fragen über Wellensittiche…? auf keinen fall trennen wenn die zwei sich aneinander gewöhnt haben, am besten ist du lässt die zwei süssen erst mal einige tage in ruhe das die sich an ihr neues zu hause...
  3. Wellensittiche??? 2-3 Fragen an euch bitte ernst antworten.? als erstes nimm sofort den “nistkasten” raus. du kannst doch nicht einfach irgendein selbsgebastelts ding da reinstellen ohne ahnung von irgendwas zu haben. falls die vögel überhaupt eine kartonschachtel als nistkasten annehmen –...
  4. Tauben. wer brühtet?mänchen oder weibchen ? mehrere fragen? 1. Beide Elternteile brüten. 2. Von einer Taubenplage spricht man dann, wenn die Tiere massiv stören. Sie verschmutzen Balkone und Menschen und übertragen Krankheiten. Sie kommt vermehrt in Städten auf. Venedig und New...

Tags:

5 Comments on Fragen zu Wellensittiche ?

  1. LaLiLu says:

    Also:

    Ein Wellensittich kostet meist zwischen 15- 30 Euro. Außer du möchtest einen super außergewöhnlichen, denn der könnte ein bisschen teurer sein.

    Ein Wellensittichkäfig bekommt man schon ab einem Preis von 20 Euro bei Amazon.de oder Ebay und sogar in Tierläden.

    Die Tierarztkosten werden sich im Rahmen halten. Maximal 50 Euro.

  2. Sasa says:

    wenn du sie gezähmt bei einem vogelzüchter kaufst kosten sie so um die 25€ pro stück

    du musst die nicht impfen lassen, sind keine hunde oder so. musst nur zum tierarzt wenn sie krank sind und die kosten dafür kommen auch auf die krankheit an, wie aufwendig die untersuchung und behandlung ist. aber ich rate dir in diesem fall zu einem auf vögel spezialisierten tierarzt zu gehen, ich war mal bei einem normalen der nur die federn untersucht hat und gesagt hat alles okay und dann ist der vogel an der krankheit gestorben :´( du musst die wellensittiche nicht kastrieren lassen, ohne eine bruthöle wären die ier zu ungeschützt deshalb passiert da dann auch nichts.

    kommt drauf an, du solltest einen großen käfig haben und futternapf und trinkbehälter sollten schon dabei sein. vielleicht noch ne schaukel, was zum klettern, die stangen sollten nicht so rund geschliffen sein, natürliche form gefällt den wellis. auf dem boden sand, keine zitung!!! und bloß keine spiegel!!!! wenn es ein vogel allein ist kann er sich in den vogel den er im spiegel sieht (und nicht als sich selbst zuordnet sondern als jemand anders) verlieben, das ist überhaupt nicht gesund!!!

    naja, lärm stört die nicht, den machen die ja schon selbst. du musst regelmäßig staubsaugen, das sind echte federfiecher (: du solltest nicht so stinkenden müll im zimmer gelagert haben! und regale oder schränke die sehr hoch sind! die wellis müssen regelmäßig (am besten täglich) im zimmer herumfliegen dürfen und da mögen sie es, wenn sie sich auf hohe sachen setzen können. du musst dann davon ausgehen dass sie auf den schrank, das regal oder was auch immer ziemlich raufkacken.

    so, ich glaube das wars.
    ich hoffe ich konnte dir helfen!!!

    ach übrigens, an steini: wellensittiche sind schwarmvögel! wenn man sie allein hält sind sie einsam. es gibt eine krankheit da rupfen sie sich ziemlich viele federn aus und sterben drann. und diese krankheit wird durch einsamkeit ausgelöst. du kannst sie zahm kaufen und dich um sie kümmern, dann bleiben sie auch zahm oder du kaufst sie scheu und kannst sie wenn du willst zähmen wenn du täglich eine hand mit hirse hereinsteckst und nicht ruckartige bewegungen machen! irgendwann kommen sie dann. aber wichtig: warte bis sie auf dich zukommen, nicht du auf sie!!!

    nochmal zu steini: papageien können sprechen, die wissen auch wovon sie reden, wurde getestet. jaa, wellis können es auch aber sie lernen nur aufgefangene fetzen, die sie immer wieder hören, wissen aber nicht was sie reden. beide lernen es nur aus einsamkeit!!! also, es ist zwar interessant, wie sie sprechen aber es ist ein eindeutiges zeichen von starker einsamkeit!!! ich glaube, steini, du findest wellensittiche sind eher eine unterhaltung als ein haustier zum lieben!!!

    @ lalilu: das sind nur billigkäfige, oft viel zu klein und halten nicht lange. bei meiner stiefscweser sind die immer ausgebüchst weil es so leicht ging weil es ein billigkäfig war!

    @ connigoe…: das mit dem tuch ist eine gute sache, hatte ich vergessen zu erwähnen, am besten in schwarz. aber futtersäule ist nicht so schlau, da kommen die nicht so gut ran und sie werfen es mehr duch die gegend. aber zum thema tuch fällt mir noch ein: wenn du den käfig an der wand stehen hast dann mach da irgendwas vor, die kacken dir die ganze wand voll! und gib ihnen
    regelmäßig frisches, paprika, karotte, apfel… was auch immer, sie mögen es knackig!

    ach ja, mir fällt noch ein: sie brauchen dringend einen kalkstein zum schnabel wetzen, sonst wird der zu lang und da sind auch wichtige stoffe drinn!

  3. connygoes says:

    Wellensittiche sind nicht teuer
    Im Tierhandel (klingt ja gemein) ca 10,00 € pro Vogel.
    Käfig für zwei schön groß 50,00 € (gibt auch billigere Varianten)
    Erstausstattung: Wassersäule, Futtersäule, Badewanne, div Spielzeug je 10,00 € (Preise variieren je Marke und Größe), Sand für den Boden kostet dagegen nur 2,99 XD
    Tierarzt ca 70,00 € für beide, wenn nicht bereits über Tierhandlung erfolgt

    Am Besten nimmst du ein dünnes großes Tuch zum Bedecken deinen Käfigs für Nachts damit die Tiere ihre Ruhe haben. Aber nicht tagsüber machen, sondern drehen die Tierchen durch. Täglich im Zimmer fliegen lassen. Achtung sie machen wirklich ÜBERALL hin ^^.
    Landemöglichkeiten lassen nicht nur den Käfig. Nicht zum Fliegen zwingen. Käfigtür auf und genießen ^^
    Die Picken gerne an Holz herum, also aufpassen, wo sie landen ;)

    @Sasa: hab ich ja total vergessen, den Kalkstein und das frische Gemüse :) Meine mochten Salat und Gurke wie wild. Ja die Säule war schon ne sauerei aber bei dem anderen haben sie dann reingemacht XD

  4. florian l says:

    Wellensittiche sind die Besten Tiere die man sich zulegen kann!
    Weil sie so Niedlich aussehen, verbessern sie die Laune!

  5. ich says:

    Als erstes höre bitte auf keinen Fall auf die Antwort von Steini – alles was er hier erzählt ist kompletter Blödsinn. Und Einzelhaltung ist in jedem Fall nichts anderes als Tierquälerei und deswegen auch schon gesetzlich verboten.

    So.
    Ich finde es gut von dir, dass du dich im Vorhinein über alles erkundigst. Denn Tiere haben spezielle Bedürfnisse die auch erfüllt werden sollen. Leider gehen viele Menschen nicht darauf ein und lassen ihre Tiere in kleinen Käfigen mit wenig Beschäftigung, falscher Ernährung und oft auch noch allein dahinvegetieren.

    Wellis brauch viel Bewegung. Sie brauchen jeden Tag mehrere Stunden Freiflug und viele Äste zum Klettern und Benagen.
    In der Mauser gibt es ziemlich viel Dreck. Auch wird durch das Fliegen immer viel Staub duch die Wohnung gewirbelt. Ebenso entseht viel Mist duch die Nahrung. Körnerhülsen fliegen durch die Gegend. Äste, Obst und Gemüse werden von den Vögeln liebend gern in 1000ende kleine Schnippsel zerlegt und in der Wohung verteilt. Aber damit muß man rechnen und das muß man ihnen auch gewähren lassen wenn man sie schon in ein kleines Zimmer einsperrt, wo sie doch in freier Natur 100erte Kilometer (oft sogar täglich) zurücklegen würden.
    Alle Papageienvögel (dazu gehören auch Wellensittiche) können einen sehr hohen Lärmpegel erreichen. Wenn man in einer Wohung wohnt und empfindliche Nachbarn hat, sollte man vorher mit diesen sprechen……
    Man könnte Bücher über die richtige Wellihaltung schreiben. In einer einfachen Antwort hier ist das nicht möglich.
    Deshalb empfehle ich dir die Antwort von Anna auf diese Frage hier zu lesen:
    http://de.answers.yahoo.com/qu.....324AANoWTt
    Dort findest du viele wertvolle Tipps und auch Links zu sehr guten Welliseiten wo du alles über die artgerechte Haltung dieser Vögel findest.
    Lg.

Leave a Reply

*

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Powered by Yahoo! Answers